Landschildkröten

Galerie

Testudo hermanni boettgeri - Testudo marginata

Home

Griechische Landschildkröten

Jungtiere

Breitrandschildkröten

Jungtiere

Gehege
& Schildkrötensicht
Jungtiergehege
Nachzuchten im Jungtiergehege
Bau Babygehege
Inneneinrichtung
altes Babygehege
Babygehege
Schlüpflinge im Gehege

Gewächshaus 1

Gewächshaus 2

Gewächshaus 3

Frühbeet

Ernährung

Futterpflanzen

Paarung

Eiablage Griechen

Eiablage Marginata

Schlupf

Schlüpflinge

"frische" Schlüpflinge der letzten Jahre

Naturbrut

Schlupf nach 121 Tagen im Ei

Winterstarre

Winterstarre Ende

Terrarium

Haltung

abzugeben

Bücher

Videos

Forum

Gästebuch

Züchterliste

EU-Bescheinigung

Tierbestandsmeldung

Links

Wissenswertes

Kontakt

Banner

Impressum

Eiablage der Breitrandschildkröte

Eiablage Breitrandschildkröte Eiablage Breitrandschildkröte

Das Weibchen der Breitrandschildkröte beim Ausheben der Eigrube.

Das erste Ei.

Eiablage Breitrandschildkröte Eiablage Breitrandschildkröte

Das Ei wird sofort mit einem Hinterbein in die richtige Position gebracht.

Das nächste Ei kommt gleich durch die Kloake.

Eiablage Breitrandschildkröte Gelege Testudo marginata

Das Weibchen beginnt die Eigrube zu verschließen.

Das komplette Gelege.

Eiablage Breitrandschildkröte Eiablage Breitrandschildkröte

Mit den Hinterbeinen wird die Erde herangeholt.

Während des Seitenwechsels wird die Erde festgestapft.

Eiablage Testudo Eiablage Breitrandschildkröte

Nun wird die Erde mit dem anderen Hinterbein herangeholt.

Fertig. Das Testudo Marginata Weibchen verlässt den Eiablageplatz.

Um 16.00 Uhr begann das Weibchen mit dem Ausheben der Eigrube. Um 17.45 Uhr war die Eigrube wieder vollständig geschlossen. Die Eiablage selbst dauerte weniger als 10 Minuten.

zurück zur Eiablage der Griechischen Landschildkröte

 

Startseite

T. hermanni boettgeri

T. Marginata

Freilandanlage

Nachzuchten-Gehege

Babygehege

Haltung

Futterpflanzen

Schlupf

Ernährung

Paarung

Eiablage

Terrarium

Gewächshaus

Winterstarre

Bücher

abzugeben

Züchter