Landschildkröten

Galerie

Testudo hermanni boettgeri - Testudo marginata

Home

Griechische Landschildkröten

Jungtiere

Breitrandschildkröten

Jungtiere

Gehege
& Schildkrötensicht
Jungtiergehege
Nachzuchten im Jungtiergehege
Bau Babygehege
Inneneinrichtung
altes Babygehege
Babygehege
Schlüpflinge im Gehege

Gewächshaus 1

Gewächshaus 2

Gewächshaus 3

Frühbeet

Ernährung

Futterpflanzen

Paarung

Eiablage Griechen

Eiablage Marginata

Schlupf

Schlüpflinge

"frische" Schlüpflinge der letzten Jahre

Naturbrut

Schlupf nach 121 Tagen im Ei

Winterstarre

Winterstarre Ende

Terrarium

Haltung

abzugeben

Bücher

Videos

Forum

Gästebuch

Züchterliste

EU-Bescheinigung

Tierbestandsmeldung

Links

Wissenswertes

Kontakt

Banner

Impressum

                    Gehege adulter Landschildkröten

 

Eine der wichtigsten Grundvoraussetzungen für die Haltung von Breitrandschildkröten und Griechischen Landschildkröten ist die Freilandhaltung in einem Außengehege. Das Gehege sollte naturnah sein, d.h. mit verschiedenen Sträuchern und Pflanzen wie z.B. Lavendel, Salbei, Thymian, Bohnenkraut, Malve usw. bepflanzt sein. Diese dienen nicht nur als Unterschlupf, sondern pflegen auf natürlichem Wege mit ihren  ätherischen Ölen den Panzer der Schildkröten.

Alle Bilder können durch Anklicken vergrößert werden

Freilandanlage3.JPG (64186 Byte)

Gehege_2006_1.JPG (88570 Byte)

Gehege mit altem Babygehege

Gehege mit neuem Babygehege

Auch sollten Wildkräuter in einem Schildkrötengehege für Griechische Landschildkröten und Breitrandschildkröten zu finden sein. Durch das Aussäen von speziellen Samenmischungen steht den Tieren dann eine Vielzahl verschiedener Futterpflanzen zur Verfügung, so dass sie sich selbst mit Nahrung versorgen können.

Legehuegel_1.JPG (86957 Byte)

Freilandanlage7.JPG (67344 Byte)

Legehuegel_2.JPG (92880 Byte)

Legehügel

Legehügel

Mit Baumstämmen und Findlingen bekommt das Gehege ein noch schöneres Aussehen und wird dadurch für die Schildkröten noch interessanter.

Freilandanlage6.JPG (69112 Byte)

Freilandanlage8.JPG (75434 Byte)

Wichtig ist nicht unbedingt die Größe eines Geheges, sondern vielmehr eine gute Struktur. Natürlich gibt es aber eine Mindestgröße für die Haltung von Landschildkröten.  Diese hängt von der Größe und der Anzahl der Tiere ab. Man sollte den Landschildkröten aber soviel Raum zur Verfügung stellen wie nur Möglich. Zu groß kann eine Freilandanlage für Landschildkröten nie sein.

Mindestanforderungen an die Haltung von Reptilien vom 10. Jan. 1997.

Freilandanlage1.JPG (68138 Byte)

Freilandanlage9.JPG (76020 Byte)

Palmlilie.JPG (69804 Byte)

Freilandgehege Seite 2

 

Startseite

T. hermanni boettgeri

T. Marginata

Freilandanlage

Nachzuchten-Gehege

Babygehege

Haltung

Futterpflanzen

Schlupf

Ernährung

Paarung

Eiablage

Terrarium

Gewächshaus

Winterstarre

Bücher

abzugeben

Züchter